Zum Inhalt

Henriette & Die Rising Stars

Ausgezeichneter Lehrbetrieb in Wien

Was man braucht, um gut arbeiten zu können? – Wertschätzung und Anerkennung! Vielleicht werden wir auch deshalb seit 2019 mit dem Wiener Qualitätssiegel TOP-Lehrbetrieb ausgezeichnet. Und wir achten darauf, dass unsere Mitarbeiter*innen sich bei der Arbeit Gleichwohl fühlen. Was zählt, ist die richtige Einstellung gegenüber Gästen und Kolleg*innen.

 Das fachliche Können vermitteln und vertiefen wird im Haus. Wir wissen: Die berufliche Erfahrung wächst mit der Zeit. Wir sind stolz darauf, dass viele Mitarbeiter*innen schon lange im Henriette Stadthotel ihr Bestes geben. Wir mögen den bunten Mix aus Neuankömmlingen, Quereinsteiger*innen und „alten Hasen“ mit viel Berufspraxis!

gemeinsam erreichen Alle das Beste

Lehrlingsausbildung mit Verantwortung

Das Hotel Henriette verfolgt bei der Ausbildung der „Rising Stars“ eine sehr individuelle und erfolgreiche Philosophie. Alle Lehrlinge sind von Beginn an vollkommen in den Arbeitsbetrieb integriert und übernehmen auch schnell wichtige Aufgaben. Kreativität ist willkommen!

Die Verantwortung bleibt in der gesamten Lehrzeit und danach. Sobald die Lehre absolviert ist, sind unsere „Rising Stars“ selbstständige, selbstbewusste und flexible Expertinnen und Experten auf ihrem Gebiet. Und darauf sind wir stolz, sehr stolz sogar.

Es ist unser Ziel, die Besten im Team von Henriette zu haben. Und damit die qualifizierten Mitarbeiter*innen in unserem Top-Lehrbetrieb in Wien auch in Zukunft nie ausgehen, bauen wir „Rising Stars“ auf. Lehrlinge genießen bei uns im Hotel Henriette eine fachgerechte und hochqualitative Ausbildung. Im Schnitt bereichern uns ständig drei bis vier „Rising Stars“ aus den Lehrberufen:

  • Hotel- & Gastgewerbeassistent*in
  • Hotelkaufmann/Hotelkauffrau

Wir ermöglichen eine Ausbildung mit Zukunft:

Bei beiden Ausbildungsberufen beträgt die Lehrzeit drei Jahre. In dieser Zeit erwerben die „Rising Stars“ alle Skills und Fähigkeiten für ihre berufliche Zukunft. Das letzte Ausbildungsjahr erfolgt an der Rezeption.

Wir freuen uns, wenn die ausgelernten Stars eine Zeit lang im Team verbleiben. Aber natürlich zieht es viele auch hinaus in die Welt, um ein größeres Bild zu bekommen und noch erfolgreicher zu werden. Umso mehr freuen wir uns, wenn sie später wieder zu uns zurückkehren. Und dann sind sie die Größen unseres vielfach ausgezeichneten Hotels.

Talente-Förderung garantiert!

Weil Ziele & Träume nicht genug sind

Zusatzleistungen für unsere Rising-Stars

Unsere „Rising Stars“ lernen natürlich alle notwendigen und wesentlichen Ausbildungsinhalte, die sie für die Fachwelt brauchen. Zusätzlich garantieren wir auch Extras wie Kurse oder exklusive Trainings. Wir geben Unterstützung für die Berufsschule oder bei Praktika in einem unserer Partnerhotels des Verbunds der PrivateCityHotels in Österreich, Deutschland oder der Schweiz.

Bei der Arbeit versucht das Hotel Henriette den „Rising Stars“ zahlreiche Soft Skills und Kompetenzen zu vermitteln. Diese können nicht nur Türen im Berufsleben öffnen, sondern auch das Leben ganz allgemein sehr positiv beeinflussen. Was zählt? … Selbstvertrauen, Kommunikationsfähigkeit, Stressresistenz, Teamfähigkeit und Eigenverantwortung.

Tolle Erfolge verdienen nicht nur Lob und Anerkennung, sondern auch  „handfeste“ Auszeichnungen! Die Erfolge unserer „Rising Stars“ feiern wir im Hotel Henriette ebenso gebührend. Neben dem positiven Feedback gibt es finanzielle Anerkennung für hervorragende Zeugnisse bzw. Lehrabschlüsse. Die Prämien werden in Gutscheinform „ausbezahlt“. 

Created by potrace 1.16, written by Peter Selinger 2001-2019